document

WERTE GENIESSER

Vor Beginn der Urlaubszeit bitten wir Sie uns rechtzeitig ein etwaiges Aussetzen der Gemüsekistenzustellung bekannt zu geben, bis spätestens Dienstag um
12 Uhr in der betreffenden Lieferwoche
, gerne auch davor.
Die bis dorthin feststehende Kistenanzahl wird Ihrem Landwirt kistengenau mitgeteilt und genau so wird geerntet, womit gewährleistet ist, dass es keinen Schwund gibt.

Herzlichen Dank, dass die Rückgabe des Leergutes bereits am Anfang der Saison sehr gut funktioniert. Unser Ziel ist ja, alle Kisten, die aus hygienischer Sicht zu verwenden sind, auch wieder zu befüllen. Bitte stellen Sie Ihre leere und saubere Kiste einfach dorthin, wo die neue Gemüsekiste von Ihrem Zusteller abgestellt wird. Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit!

Nächste Woche bieten wir Ihnen noch einmal den hochwertigen Apfelessig unseres Apfelbauern, der Familie Giner, im 3l Beutel an. Dieser ist übrigens (Tipp unserer Kunden!) ein sehr nettes Mitbringsel, wenn man ihn in kleine Fläschchen abfüllt. Siehe den schönen Beitrag auf unserer Facebook Seite.

Für die KW 22, (Fronleichnamwoche), können wir die Zusatzkiste Erdbeeren ankündigen. Wieder mit 2 kg Inhalt, der Preis beträgt € 12,90. Wir hoffen wieder auf gutes Wetter, damit wir Sie mit sonnengereiften und süßen Früchten aus Tirol verwöhnen können. Bitte bestellen Sie rechtzeitig, da von diesen sehr empfindlichen Früchten nur so viel geerntet werden kann, wie wir in der Lage sind, im frischesten Zustand zuzustellen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit,
Familie Lebesmühlbacher

check

KISTENINHALTE

16.-18.05.2018

Romed Puelacher
Kloane: 1 Blattsalat, ½ kg Rhabarber, 1 Kohlrabi, 1 Lauch, 1 Bund Petersilie
Tiroler Gemüsekiste: 1 Blattsalat, 1 roter Eichblattsalat, 1 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 2 Lauch, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Rucola
Familienkiste: 1 Blattsalat, 1 roter Eichblattsalat, 2 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 1 Bund Petersilie, ¾ kg Rhabarber, 2 Lauch, 1 Bund Jungzwiebeln

Josef Posch
Kloane: 1 Blattsalat, ½ kg Rhabarber, 1 Kohlrabi, 1 Lauch, 1 Bund Petersilie
Tiroler Gemüsekiste: 1 Blattsalat, 1 Lollo Rosso, 1 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 2 Lauch, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Rucola
Familienkiste: 1 Blattsalat, 1 Lollo Rosso, 2 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 1 Bund Petersilie, ¾ kg Rhabarber, 2 Lauch, 1 Bund Jungzwiebeln

Hannes Posch
Kloane: 1 Blattsalat, ½ kg Rhabarber, 1 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebeln, 1 Bund Petersilie
Tiroler Gemüsekiste: 2 Blattsalate, 1 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 2 Lauch, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Rucola
Familienkiste:
2 Blattsalate, 2 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 1 Bund Petersilie, ¾ kg Rhabarber, 2 Lauch, 1 Frühkraut

Toni Giner
Kloane: 1 Blattsalat, ½ kg Rhabarber, 1 Kohlrabi, 1 Bund Jungzwiebeln, 1 Bund Petersilie
Tiroler Gemüsekiste: 1 Blattsalat, 1 roter Eichblattsalat, 1 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, ½ kg Rhabarber, 1 Bund Petersilie, 1 Jungknoblauch
Familienkiste:
1 Blattsalat, 1 roter Eichblattsalat, 2 Bund Radieschen, 2 Kohlrabi, 1 Bund Petersilie, ¾ kg Rhabarber, ½ kg Blattspinat, 1 Bund Jungzwiebeln

Wer liefert wo?

rezept

REZEPTE

Spaghetti mit Rucola-Petersiliensauce
Rezept für 4 Portionen
400 g Spaghetti, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Rucola, 100 ml Gemüsebrühe, 1 ½ EL Zitronensaft, 100 ml Olivenöl, 60 g Parmesan
Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Petersilie und Rucola waschen, abtropfen lassen, klein schneiden, in ein hohes Gefäß füllen. Suppe, Zitronensaft, Parmesan (zerkleinert) und Olivenöl dazugeben, alles kurz pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen (Achtung Sauce nicht erhitzen!). Nudeln mit Sauce vermengen, mit Rucola-Blättern garnieren.

Rhabarber-Streuselkuchen
1 Kuchenblech
1 Bund Rhabarber (½ – ¾ kg Rhabarber)
Rhabarber waschen, schälen, in 1 cm lange Stücke schneiden.
Streusel: 120 g glattes Mehl, 150 g kalte Butter, 100 g Staubzucker, 1 MS Zimt
Mehl, Zucker und Zimt vermengen, Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mehl zwischen den Handflächen zu groben Bröseln verreiben.
Teig: 5 Eier, 250 g Butter, 250 g Staubzucker, 250g Mehl glatt, 1 gestr. EL Backpulver, Schale von einer halben, unbehandelten Zitrone
Mehl und Backpulver versieben. Eier trennen. Weiche Butter mit Dotter, Staubzucker und abgeriebener Zitronenschale schaumig rühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen, abwechselnd mit dem Mehl unter die Dottermasse ziehen. Teig auf Backblech (befettet und bemehlt) streichen, mit Rhabarber belegen, mit Streusel bestreuen. Im vorgeheiztem Backrohr bei 180° ca. 55-60 Minuten backen.

Lauch-Quiche
1 Tortenform rund
Teig: 200 g glattes Mehl, 100 g Butter, 1 Ei, Salz
Butter in kleine Stücke schneiden und alle Zutaten auf der Arbeitsfläche zu einem Teig verkneten, kühl stellen
Belag: 1 dicke Stange Lauch, 10 dag Schinken, Salz, Pfeffer, 2 EL mediterrane Kräuter, Öl
Lauch in Ringe schneiden, in Öl dünsten. Schinken würfeln, zum Lauch geben, würzen.
Guß: ¼ l Milch, 2 Eier, 200 g geriebener Emmentaler, Muskatnuss, Salz, weißer Pfeffer
Milch und Eier verquirlen, mit den restlichen Zutaten vermengen.
Teig in eine ausgebutterte, bemehlte Form drücken, Lauch darauf verteilen, mit dem Guß übergießen, im Rohr bei 180-200°C
50-55 Minuten backen.

Gebratene Fischfilets auf Zitronen-Rahm-Kohlrabi
Rezept für 2 Personen
2 Fischfilet (z.B. Lachsfilet, á 200 g), 2 Kohlrabi, 1 Bio-Zitrone (Saft und Schale), gut ⅛ l Rahm, 1 gestrichener EL Mehl, 1 EL Butter, Salz, weißer Pfeffer, 1 EL gehackter Dill oder 2 EL gehackte Petersilie, Öl
Kohlrabi schälen, in sehr dünne Spalten schneiden, in Salzwasser bissfest garen. Butter schmelzen, Mehl einrühren, mit Rahm aufgießen, mit einem Schneebesen gut rühren, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, 1-2 TL Zitronensaft und abgeriebener Zitronenschale würzen, Kohlrabi zugeben, warmhalten. Fischfiles säubern, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Zitrone (Saft oder Schale) würzen, in Öl auf beiden Seiten braten. Kohlrabi auf Tellern anrichten, Fischfilets darauflegen, mit Dill oder Petersilie bestreut servieren, mit Zitrone garnieren. Dazu passt ein knuspriges Weißbrot.

Mehr Rezepte hier...

calendar

WINTERKISTEN

Im Winter beliefern wir Sie jeweils im Jänner (KW 04 - 23.-25.1.2019) und Februar (KW 08 -20.-22.2.2019) mit einer Winterkiste. Der Saisonstart erfolgt je nach Witterungsverlauf Mitte bis Ende April.

apfelessig1

ZUSATZKISTEN

APFELESSIG
3 Liter im Vakuumbeutel
KW 21: 23.-25.05.2018

€ 19,10 inkl. MwSt.

mehr...

windy

ZUSTELLUNG

Die Auslieferung erfolgt wöchentlich Mittwoch, Donnerstag oder Freitag (je nach Liefergebiet) direkt vor Ihre Haustüre.
Genaue Details zum Liefergebiet, welcher Landwirt wohin liefern lässt und wann Sie Ihre Kiste bekommen, finden Sie hier.

mehr...

global

NEUIGKEITEN

April.2018
Wir starten wieder mit frischem Gemüse in der KW 16, 18.-20.04.2018!

mehr...

phone

KONTAKT

Melden Sie sich direkt bei uns:

Tel. +43-5337-64563
Fax +43-5337-63601

E-Mail: tiroler@gemuesekiste.at

Kontaktformular

Film:
Effektive Mikroorganismen


Die gesamte Filmreihe finden Sie hier.

Film:
Tiroler Gemüsekiste - Philosophie


Die gesamte Filmreihe finden Sie hier.

ECHO Top 100
Kufstein & Schwaz

echotop1

ECHO, Mai 2017

Auf drei Seiten gewährt die ECHO Sonderausgabe "Top 100" in den Bezirken Kufstein und Schwaz Einblicke hinter die Kulissen der Tiroler Gemüsekiste. Lesenswerter Artikel!

Zum Artikel als PDF

logotgk005