KOHLRÖSCHEN

REZEPTE

Marinierte Kohlröschen mit Ziegenkäse einfach und schnell
Rezept für 2 Personen
250-300 g Kohlröschen, 1 kleine Zwiebel, 5 Scheiben Speck, Salz, Pfeffer, 2 EL Olivenöl, 3 EL Balsamico-Essig (gereift wäre gut), 100 g Ziegen-Weichkäse
Zwiebel fein hacken, Speck in dünne Streifen, Käse in Scheiben oder Würfel schneiden. Kohlröschen von der Stange lösen, waschen, 2 Minuten im kochenden Salzwasser garen, abseihen. Zwiebel und Speck anrösten, Kohlröschen zugeben, kurz durchschwenken, von der Platte nehmen, noch warm mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Balsamico-Essig marinieren und mit Ziegenkäse anrichten (schmilzt leicht), mit knusprigem Weißbrot und einem Glas Weißwein genießen.

Bandnudeln mit Kohlröschen einfach und schnell
Rezept für 4 Personen
400-500 g Bandnudeln, 400 g Kohlröschen, 100 g Speck, 1 Zwiebel, ⅛ l Rahm, ⅛ l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Muskatnuss gemahlen, 1 EL Olivenöl
Bandnudeln al dente kochen. Zwiebel fein hacken, Speck in feine Streifen schneiden. Kohlröschen von der Stange lösen, waschen, abtropfen lassen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Speck darin anbraten, Kohlröschen zugeben, mit Rahm und Gemüsebrühe ablöschen, 5 Minuten garen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Bandnudeln zugeben, durchmischen, bei Bedarf mit noch einem Schuss Rahm verfeinern.