, ,

Gratin mit Lachsfilet, Kartoffeln, Lauch und Kohlrabi


2 Personen

Zutaten:

200 g Kartoffel
200 g Lauch
150 g Kohlrabi
150 g Lachsfilet
125 ml Rahm
2 Eier
2 gehäufte EL Parmesan, gerieben
1 Prise Muskatnuss gemahlen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Handvoll frische Petersilie, gehackt

Gratin mit Lachsfilet, Kartoffeln, Lauch und Kohlrabi

Zubereitung

Kartoffeln 15 Minuten vorkochen, schälen, in Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden. Kohlrabi schälen, halbieren, in Scheiben schneiden. Lachs abspülen, trockentupfen. Lachs und Gemüse vermengen, in eine Auflaufform füllen. Rahm und Eier verquirlen, kräftig mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen, Parmesan einrühren, Lachs und Gemüse damit übergießen, im vorgeheiztem Rohr bei 180°C 25 Minuten überbacken, mit Petersilie bestreut servieren.

Rezept drucken Rezept drucken