,

Romanesco-Linsen-Curry


Rezept für 2-3 Portionen

Zutaten:

1 Romanesco
4 Karotten
250 ml Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
50 g rote Linsen
2 EL Butter
1 EL Currypulver
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
frischer Thymian
1/2 Bund Petersilie

Romanesco-Linsen-Curry

Zubereitung

Romanesco in Röschen teilen, Karotten in feine Stifte schneiden, Kräuter fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Currypulver darin kurz anschwitzen, Gemüse zugeben, kurz anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen, zugedeckt 20 Minuten dünsten. Linsen zugeben, noch weitere 10 Minuten garen, Crème Fraîche einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Kräutern bestreuen, zu Reis oder frischem Fladenbrot servieren.

Rezept drucken Rezept drucken