Blaukraut-Tarte


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

Topfenteig:
100 g Topfen
100 g Mehl
100 g Butter
Salz

Belag:
300 g Blaukraut
200 ml Gemüsebrühe
100 ml Rahm
100 g Ziegenfrischkäse
50 g Walnüsse gehackt
1 Zwiebel
1 Ei
1 Schuss Rotweinessig
1 EL Zucker
1 TL Thymian
5 Gewürznelken
Salz
Pfeffer
Olivenöl zum Anbraten

Blaukraut-Tarte

Zubereitung

Topfenteig: Aus den Zutaten einen glatten Teig kneten. Eine Springform befetten, bemehlen und mit dem Teig auslegen.
Fülle: Zwiebel hacken, Blaukraut fein hobeln. Zwiebel in Olivenöl anrösten, Blaukraut zugeben, mit Rotweinessig und Gemüsebrühe ablöschen, mit Zucker, Gewürznelken, Salz und Pfeffer würzen, 15 Minuten einkochen, abkühlen lassen, Walnüsse und Thymian untermengen, Blaukraut in die Form geben. Rahm und Ei glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, Blaukraut mit dem Eier-Rahm übergießen, Ziegenfrischkäse darauf verteilen, im vorgeheizten Rohr bei 180°-200°C 30 Minuten backen.

Rezept drucken Rezept drucken