Sandwich mit geräuchertem Forellenfilet und geriebenem Bierrettich


4 Sandwiches

Zutaten:

400 g Bierrettich
4 weiße Brötchen
4 geräucherte Forellenfilets
4 größere Salatblätter
Zitronensaft zum Beträufeln
Salz
½ Bund Schnittlauch fein gehackt
Mayonnaise zum Bestreichen

Sandwich mit geräuchertem Forellenfilet und geriebenem Bierrettich

Zubereitung

Brötchen halbieren, beide Hälften mit Mayonnaise bestreichen, mit Salatblättern belegen. Forellenfilets der Länge nach halbieren, auf die Salatblätter legen. Rettich schälen, fein reiben, mit Salz würzen, auf den Forellenfilets verteilen, mit Zitronensaft beträufeln, nach Belieben mit Schnittlauch bestreuen, mit dem Deckel des Brötchens bedecken und genießen.

Rezept drucken Rezept drucken