, , , , ,

Frühlingssalate mit Eiern und Radieschen-Vinaigrette


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

8 Handvoll Frühlingssalate (Kresse, Rucola, Blattsalat grün und rot…)
8 hartgekochte Eier
1/2 Bund Schnittlauch

Radieschen-Vinaigrette:
2 Bund Radieschen
12 EL Olivenöl
6 EL milden Obstessig
2 EL Zitronensaft
1 EL süßen Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Frühlingssalate mit Eiern und Radieschen-Vinaigrette

Zubereitung

Blattsalate waschen, in mundgerechte Stücke zupfen. Eier in Scheiben schneiden. Schnittlauch fein hacken. Eierscheiben dachziegelartig am Tellerrand auflegen, Salate in der Mitte des Tellers anrichten. Eierscheiben und Salate mit der Radieschen-Vinaigrette marinieren, mit Schnittlauch bestreut servieren.

Radieschen-Vinaigrette: Radieschen in kleinste Würfel schneiden, mit den restlichen Zutaten vermengen.

Rezept drucken Rezept drucken