Geschmorte Hühnerkeulen mit Kürbis


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

4 Hühnerschenkel
4 Hühnerflügel
4 Zwiebel
600 g Hokkaido-Kürbisfruchtfleisch
250 ml trockener Weißwein
2 EL Öl
1 Packung Safran
2 EL Honig
2 EL Sesam-Samen
1 Zimtstange
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Geschmorte Hühnerkeulen mit Kürbis

Zubereitung

Zwiebel in Ringe, Kürbis in Würfel schneiden. Hühnerteile waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne in Öl von allen Seiten braun anbraten, herausnehmen. Zwiebelringe und Kürbiswürfel darin anbraten, mit Weißwein ablöschen, Zimtstange und Safran zugeben. Hühnerteile auf das Gemüse legen, Huhn und Gemüse mit Honig bepinseln, salzen, pfeffern, zugedeckt 35 Minuten schmoren lassen (falls nötig Weißwein nachgießen), mit Sesam bestreut servieren.

Rezept drucken Rezept drucken