, ,

Chinakohl-Curry


Rezept für 2 Personen als Hauptspeise, für 4 Personen als Beilage

Zutaten:

500 g Chinakohl
3-4 Karotten
1 Zwiebel oder 1/2 Stange Lauch
400 ml Kokosmilch
1 EL rote Currypaste
Öl
Salz

Chinakohl-Curry

Zubereitung

Karotten schälen, in Stifte, Chinakohl in Streifen schneiden. Zwiebel fein hacken oder Lauch fein schneiden. Öl im Wok erhitzen, Zwiebel (Lauch) und Karotten kurz anbraten, Currypaste einrühren, Chinakohl zugeben, mitrösten, dabei öfters umrühren, Kokosmilch zugießen, salzen, zugedeckt 10 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen. Dazu passt Basmati-Reis und Hähnchenbrust.

Rezept drucken Rezept drucken