,

Heilbutt auf Zucchini-Tomaten-Bett, im Rohr gegart


4 Personen

Zutaten:

800 g Heilbutt-Filet
16 schwarze Oliven ohne Stein
6 Tomaten
1 großer Zucchini
2 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frische Kräuter (z.B. Oregano, Basilikum, Petersilie…)
Reichlich Olivenöl

Heilbutt auf Zucchini-Tomaten-Bett, im Rohr gegart

Zubereitung

Oliven entkernen, halbieren. Tomaten häuten (mit kochendem Wasser überbrühen), würfeln. Zucchini in ½ cm dicke Scheiben, Zwiebel in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden, Kräuter fein hacken. Eine ofenfeste Form mit Olivenöl auspinseln, Gemüse hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Fischfilet in vier gleich große Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft beträufeln, auf das Gemüse legen, mit Olivenöl beträufeln (nicht zu sparsam!), 15 Minuten im vorgeheizten Rohr bei 200°C garen, mit den frischen Kräutern bestreut servieren.

Rezept drucken Rezept drucken